Samstag, 24. August 2013

Weekend Readathon

... oder auch: Es ist ziemlich still hier und ich mache dieses Wochenende einen:

 







So nun ist der letzte Eintrag ja nun schon wieder über eine Woche her und ich komme generell eben nicht ganz so viel zum bloggen, was mir sehr leid tut, aber wie ihr ja mittlerweile wisst, befinde ich mich in meinem Bachelorsemester und das hat Vorrang (auch wenn ich erst im Dezember Abgabe habe, aber die Zeit verfliegt ja am Ende dann doch immer schneller als man denkt ;D und auch wenn ich den Spruch hasse "Der frühe Vogel fängt den Wurm" oder "Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf Morgen", werde ich dieses mal versuchen mich daran zu halten.

Aber da ich nun meine erste Bachelorbesprechung hatte und die sehr, sehr positiv ausgefallen ist und ich nun etwas "Pufferzeit" habe, da ich vorgearbeitet habe... gönne ich mir nun mal zur Abwechslung ein reines Lesewochenende!
Und für die, die manchmal vielleicht denken ich wäre tot umgefallen. Auf Instagram poste ich fast täglich kleinere Updates und Lebenszeichen. Wenn's euch interessiert, schaut vorbei (ist allerdigs nicht nur Buchbezogen, sondern generell halt mein Leben mit King Lui, Freunden und Freizeit, Bachelorupdates, Klamotten/Kosmetik und natürlich Büchern. Eben einfach was bei mir so passiert... oder nicht passiert :D


So nun aber zu meinem Lesemarathon für's Wochenende. Bis Sonntag-Abend soll's gehen, startet heute. Aber Sonntag werd ich nochmal auf einen Flohmarkt gehen und unterbrechen... Aber zwei Bücher werde ich mir vornehmen:




"Wo die Liebe tötet" möchte ich zu Ende lesen. Derzeit bin ich auf Seite 209/412 also etwa die Hälfte habe ich noch vor mir. Möchte es aber für die Leserunde beenden, da nächste Woche schon die nächste Leserunde ansteht. :)















"The Duff – The designated ugly fat friend" ist die englische Originalversion von "Von wegen Liebe". Dieses Buch möchte ich morgen anfangen und je nachdem wie weit ich komme, würde ich auch dieses gerne in einem Schwung durchlesen und beenden.
Mal sehen ob das was wird. Wer meine letzten Lesemarathons (Marathone?? mhhh xD) verfolgt hat, wird wissen, dass ich eigentlich mehr schaffe zu lesen, wenn ich es nicht vorher groß ankündige... weil meistens dann mir tausend Sachen in die Quere kommen und mich vom lesen abhalten. Aber mal sehen... vielleicht ist dieser Versuch mal von etwas mehr Erfolg gekrönt... :D







Updates werden wie immer hier aktualisiert! Wer mitmachen will beim Weekend-Readathon ist herzlichst eingeladen! Und los geht's!! :)

Start: "Wo die Liebe tötet" Seite 209 / Zeit: 11:15 Uhr

Erstes Update: "Wo die Liebe tötet" Seite 300 / Zeit 13:00 Uhr 
Da dies hier ein Leserundenbuch ist, werde ich nun erstmal in der Lovelybooks-Leserunde kommentieren und dann eine kurze Pause machen. Danach werde ich den letzten Abschnitt lesen. :) Also läuft bisher ganz gut und das Buch ist spannend! Wird auf jedenfall heute noch fertig! :)

Update 2: "Wo die Liebe tötet" beendet / Zeit 17:33 
Gesamtzeit gelesen: 3 Std. 55 Min.
Gelesene Seiten: 203 
Ich habe dann doch eine etwas längere Pause eingelegt... war klar, nicht? ;P Musste dann doch mal etwas essen und meinen Kater beknuddeln, mich in etwas wärmeres packen, da heute irgendwie kalt ist... Schmuddelwetter (aber tatsächlich mag ich es auch mal wenn es draußen regnet und düster ist... da macht es gleich doppelt soviel Freude drinnen in einer kuscheligen Decke in einem guten Buch zu schmökern! ;D)
Zum Buch kann ich schonmal sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat, auch wenn ich über das Happy End froh war, hatte ich mir allerdings irgendwie erwartet, dass die Auflösung etwas dramatischer wird... aber trotz allem, es hat mir wirklich gefallen, bekommt denke ich irgendwas zwischen 4 und 5 Lui's... Muss ich nochmal überlegen... :)
"The Duff" werde ich heute noch anfangen, aber jetzt mache ich erstmal noch eine größere Pause, da mein Hintern mittlerweile platt gesessen ist und mein Rücken etwas schmerzt... tja ich werde so langsam rostig... ich sollte wirklich mehr Sport machen... ^^ Guter Vorsatz ab nächster Woche... Sport machen!! :)

Update 3: "The Duff" Seite 100 / Zeit Sonntag 12:45
Gesamtzeit gelesen: ca. 2 Std. (die ersten 30 Seiten habe ich gestern noch gelesen aber vergessen die Zeit zu stoppen. Schätze mal es waren so 30-40 Minuten. Heute habe ich bisher auch nur 1 1/2 Std. gelesen. Werde aber noch weiterlesen ;D)
Das Buch gefällt mir bisher wirklich gut! Bianca die Protagonistin ist so richtig schön zynisch und es ist endlich mal eine andere Herangehensweise bei YoungAdult-Romanen. Keine ach so hübsche Protagonistin die von ihrer Schönheit gar nichts ahnt und ein Typ der ihr einfach nicht widerstehen kann, da er unsterblich in sie verliebt ist... irgendwie erfrischend! Die Dialoge von Wesley und Bianca sind meist einfach nur witzig, trotzdem scheinen sie so etwas wie eine seltsame "Freundschaft" zu entwickeln... with benefits. ;) Obwohl Bianca Wesley ja immernoch hasst. :D
Also bisher kann ich es empfehlen. Weiß natürlich nicht ob später noch Schnulz und Kitsch dazu kommt (in gewisser Weise bestimmt) aber vielleicht passt das ja auch. Mal sehen :)

Update 4: "The Duff" Seite 196 / Zeit 18:42Uhr
Gelesene Zeit bisher heute: 3 Std. 50 Min. mit viiiiielen Unterbrechungen :P Aber denke ich werde das Buch heute noch fertig bekommen! Gefällt mir wirklich gut bisher. Irgendwie mal ein etwas anderes YoungAdult-Buch und hat auch mehr wirklich ernsthafte Themen.

Update 5: "The Duff" beendet / Zeit 21:57 Uhr
Das Buch hat mir soooo gut gefallen. Ich vermisse die Charaktere bereits jetzt!! Gibt auf jedenfall eine 5 Lui-Bewertung! Bin froh mal wieder ein Buch aus dem Genre gelesen zu haben, das mich überzeugen konnte, da ich ja zwischenzeitlich etwas skeptisch geworden bin... :)

FAZIT
So ich beende nun meinen Mini-Lesemarathon, der mal wieder nicht so Marathonmäßig war, aber immerhin... :)

Gelesene Bücher: 1 beendetes, 1 komplettes.
Gelesene Seiten: 480
Gelesene Zeit insgesamt: 9 Std. 5 Min. Wow... ich bin lahm... :D Glaub ich jedenfalls. Egal. :)Im Schnitt lese ich wohl 53 Seiten in der Stunde... erscheint mir relativ normal oder?? Ich beneide Leute die schneller lesen. Ich bin jedenfalls im Schneckenteam. :)


Kommentare:

  1. Huhu!

    Ach ich würde ja auch gerne mal einen Lesemarathon machen, aber irgendwie fehlt immer die Zeit und das obwohl ich ja frei habe..

    Mach dir keinen Kopf, bei mir ist es momentan auch eher still, stecke irgendwie in einer Leseflaute fest und daher passiert bei mir grade auch nicht soo viel.. :/

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. heyhey! :)

      Ja das kenn ich... ich hatte die letzte Zeit auch eine kleine bis mittelschwere Leseflaute, da ich tagsüber schon soviel anderen Kram für die Bachelorarbeit lesen musste... da geht dann abends teils gar nix mehr mit lesen... :( Aber jetzt wollte ich mal wieder das Wochenende nutzen, da keiner für mich Zeit hat und ich mich irgendwie beschäftigen muss... :D

      Außerdem... wenn man nur noch liest um seinen Blog füllen zu können und es als Zwang sieht, ist das ja auch irgendwie nicht Sinn der Sache. Hauptsächlich lesen wir ja, weil wir Lust drauf haben... von daher will ich mich auch gar nicht so dazu zwingen müssen, wenn ich halt gerade mal eine Leseflaute habe... :)

      Liebe Grüßchen,
      Michelle

      Löschen
  2. Hey Michelle =)

    Ich finde du musst dir gar keinen Kopf drum machen, dass du nicht immer so regelmäßig bloggen kannst. Das geht sicher vielen so. Ich selbst komme häufig auch eher nur am Wochenende zum bloggen oder wenn ich mal einen Tag früher zu Hause bin.

    Ich werde auf jeden Fall heute und morgen auch noch viel lesen. Zwei Bücher hab ich mir vorgenommen. Einmal "Herzblut 02" zu Ende lesen und ich werde "Angelfall" anfangen und soviel davon lesen wie ich schaffe =)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej,
      ja denke auch, dass es vielen oftmals so geht... aber irgendwie hab ich dann oftmals doch ein schlechtes Gewissen... auch wenn ich nicht sofort meine Leserundenbücher lese und rezensiere etc... ich bin eben eine alte Grübeltante die sich immer zuviele Gedanken macht ;D

      Ohhh Angelfall! Da hab ich über die Bloggeraktion von Asaviels Bücherallerlei und weiteren Blogs von erfahren und will es jetzt auch uuuunbedingt lesen. Hört sich wirklich spannend an! Vielleicht ahbe ich ja Glück und gewinne eines der Exemplare die verlost werden :D Dann müsste ich nicht wieder Geld verwenden, dass ich eigentlich für den umzug sparen sollte... Zumal ich ja auch bei deiner Aktion mitmachen will, erstmal 10 Bücher vom SuB zu befreien bevor ich neue kaufe ;D

      Liebe Grüße und viel Spaß bei deinem Lesewochenende!!
      Michelle

      Löschen
    2. Ach, brauchst doch kein schlechtes Gewissen haben, wir laufen dir schon nicht weg ^^

      Die Leseprobe von Angelfall hatte sich echt toll gelesen, ich hab mich echt gefreut, dass ich das Buch vom Verlag zugeschickt bekommen hatte =) Nach der Blogtour bin ich jetzt auch noch neugieriger geworden.
      Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du eins der Exemplare gewinnst ^^

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen