Sonntag, 9. Juni 2013

Puh...

... endlich mal geschafft die Rezi zu "City of Glass" zu verfassen. Es ist mir dieses mal echt schwer gefallen, da ich die ganze Woche über nur wenig Zeit hatte, bzw. mich nach der Arbeit schon wieder auf den nächsten Teil gestürzt habe, statt die Rezi zu verfassen und nun Probleme hatte die Geschehnisse der Bücher auseinander zu halten... :D


Hoffe ich hab es trotzdem einigermaßen gut hinbekommen. Werde jetzt obwohl ich den 5. Teil der Reihe bereits im Schrank stehen habe erst einmal mit anderen Büchern weitermachen, damit ich in Ruhe die Rezi zu "City of Fallen Angels" schreiben kann, welches ich heute beendet habe. Das fällt mir leichter, wenn ich eine andere Geschichte lese und nicht gleich in den nächsten Teil übergehe.

Wie ist das bei euch so? Bringt ihr schnell die Geschehnisse von Bücher aus einer Reihe durcheinander? Oder passiert euch das nie, da ihr gleich nach Beendigung des Buches eure Rezension verfasst? Ich bin ja wenn ich ehrlich bin dann meist doch noch etwas träge gleich die Rezi zu verfassen, da ich lieber noch ungezwungen etwas in Erinnerung schwelge oder gleich zum nächsten Band greife. Aber vermutlich sollte ich mir das mal abgewöhnen. :D

Dann habe ich die letzten Tage festgestellt, dass ich glaube sogar 4 mal wieder mit dem 11-Fragen-Fragespiel getaggt wurde. Leider habe ich gerade nicht soviel Zeit alles zu beantworten, weswegen ich mir wahrscheinlich einen Tag mit den Fragen die mir am besten gefallen herauspicke, aber alle die mich getaggt haben, verlinken werde. Ich hoffe das nimmt mir niemand übel, aber es würde sonst wahrscheinlich zu einem endlos Spiel mutieren, da ich so schnell wahrscheinlich keine 200 Follower bekomme und von daher wohl immer wieder gerne getaggt werde. :D

Morgen werde ich wahrscheinlich auch das letzte Buch bekommen auf das ich eben warte. Also wird es einen Neuzugänge-Post geben. :) Da ist wieder einiges eingegangen, dafür dass der Monat noch so jung ist. ^^
Aber mehr dazu hoffentlich morgen Abend.

So dann werde ich mich mal wieder aufs nächste Buch stürzen. Möchte ja immerhin meine Juni-Challenge schaffen und bisher habe ich gerade mal 2 Bücher gelesen, auch wenn das insgesamt 1.285 Seiten waren... vielleicht sollte ich mir mal ein paar schlankere Bücher von meinem SuB vornehmen um nicht hinterherzuhinken. ^^

Liebste Grüße und euch noch einen schönen Rest-Sonntag!
Michelle

Kommentare:

  1. Also meistens warte ich mindestens einen Tag mit der Rezi, damit ich mir nochmal das ganze Buch in Erinnerung rufen kann, wenn das Lesen länger gedauert hat.
    Ansonsten warte ich eigentlich immer etwas bis ich den nächsten Band einer Reihe lese, aber ich schmeiße trotzdem immer alles durcheinander :D.

    Liebe Grüße,
    Heli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem durcheinander schmeißen ist wohl fast unvermeidbar... irgendwie will man immer nochmal die Geschehnisse der vergangenen Bände aufgreifen auch wenn der drops schon längst gelutscht ist :D

      naja irgendwie bekommt mans ja doch immer hin! :)

      Liebe Grüße zurück,
      Michelle

      Löschen